Foto vom Froschlauf 2018

Aktuelle Informationen und Termine

Einige von uns hatten das Froschgequake schon in den letzten Tagen und Wochen an den Biehlaer Teichen vernommen. Gefühlt wurde es von Tag zu Tag unruhiger und lauter. Dies ging am Ende soweit, dass man beschloss sich der Sache anzunehmen und der Ursache auf den Grund zu gehen. Und siehe da, am gestrigen Tag kam man dem Geheimnis auf die Spur.

Die Frösche quakten es lauthals von den Teichinseln "Der 18. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht" kann 2021 doch stattfinden. ...

Endlich ist es soweit. Die Ausschreibung für den 18. Froschlauf am 25.06.2021 ist nun endlich online. Anders als in den Jahren zuvor ist dies nicht zugleich mit der Öffnung der Anmeldung verbunden. Hintergrund ist, dass wir uns entschieden haben noch bis Pfingsten zu warten, um die Entwicklungen abzuwarten ...

In 80 Tagen soll es wieder soweit sein. Dann hoffen wir, der Sportverein Biehla-Cunnersdorf e.V. die Läuferszene in und um Sachsen vor Ort zum 18. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht begrüßen zu dürfen. Ob dies auch tatsächlich so passieren wird, steht aktuell noch in den Sternen. Nicht desto trotz ...

Da durch die Corona-Pandemie der 17. Froschlauf in ursprünglicher Form nicht stattfinden konnte, mussten die Läufer in diesem Jahr auf den Genuss unserer atemberaubenden Naturlaufstrecke entlang an schönen Teichen, den sieben Storchennestern und am Ende durch das Spalier aus brennenden Fackeln vorm Zieleinlauf verzichten ...

Nachdem am ursprünglichen Froschlauftag, dem 26.06.2020, in kleiner gemütlicher Runde im Beisein von Vereinsvorstand, dem Froschlauf-Organisationsteam und einigen Gästen, wie dem Staatssekretär des Sächsischen Staatsministerium für Regionalentwicklung Herrn Dr. Frank Pfeil, dem Schirmherrn des Froschlaufes Herrn Aloysius Mikwauschk (MdL) und dem Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz auf der Sportanlage der virtuelle Froschlauf ausgewertet und die Sieger in virtueller Form verkündet wurden ...

Am vergangenen Freitag, den 26.06.2020 sollte eigentlich um 21.24 Uhr, wie jeden letzten Freitag im Monat Juni in den vergangenen 16 Jahren, der Startschuss für den Froschlauf durch die Biehlaer Nacht auf der Sportanlage des SV Biehla-Cunnersdorf im Kamenzer Ortsteil erhallen. Doch bekanntermaßen ist in diesem Jahr alles anders. Denn aufgrund der Corona-Pandemie musste der Lauf Anfang Mai abgesagt werden ...

Der virtuelle 17. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht ist beendet. Von unglaublichen 338 Anmeldungen gingen überragende 330 Starter auf die Strecke. 272 Starter dokumentierten uns per Foto ihren Zieleinlauf und gingen damit in den Vorausscheid zum Voting zur Prämierung der Froschkönigin und des Froschkönigs in ihren Wertungsklassen ein.

 

Knapp 4 Wochen sind seit dem Startschuss am 15.05.2020 zum virtuellen 17. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht vergangen. Der Frosch biegt so langsam auf die Zielgerade ein. Bis zum 17.06.2020 um 18 Uhr ist eine Anmeldung noch möglich ....

Knapp 3 Wochen ist es her, dass auf der Sportanlage der Startschuss für den 17. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht, diesmal in virtueller Form, fiel. Unserem Aufruf, sich trotz der Corona-Pandemie nicht davon abhalten zu lassen in Bewegung zu bleiben ...

Vor gut 2 Wochen (15.05.2020) fiel der Startschuss zum virtuellen 17. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht. Dass wir mit unserer Idee, welche erstmals Mitte April 2020 im Zusammenhang mit der immer wahrscheinlicher werdenden Froschlaufabsage aufgrund der Corona-Pandemie aufkam, so den Nerv der Leute treffen, hätten wir selbst nicht gedacht. ....

Liebe Lauffreunde, liebe Freizeitsportler,

immer mehr Laufevents fallen in diesem Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer. Als Veranstalter gilt es daher sich anderweitig zu organisieren und kreativ zu werden. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, ein virtuelles Rennen zu initiieren, an dem Jeder zu einer selbstgewählten Uhrzeit, an einem selbstgewählten Tag und auch an einem selbstgewählten Ort teilnehmen kann. Damit wollen wir so viele Sportler wie möglich motivieren bei unserem 17. Froschlauf mitzumachen.

Am heutigen Freitag erfolgte durch den Schirmherrn des 17. Froschlaufes, Aloysius Mikwauschk (MdL) der Startschuss.
Daher seid keine Frösche und meldet Euch an unter Virtueller-Lauf@froschlauf.de ...

Liebe Sportsfreunde, der Vereinsvorstand hat sich schweren Herzens entschieden den diesjährigen Froschlauf aufgrund der Corona-Pandemie abzusagen. Denn auch für uns steht die Gesundheit aller und die Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Pandemie an oberster Stelle. Insofern war die Absage die einzige logische Konsequenz. ...

Am 31.03.2020 erfolgte die Ehrung der Vereine des Jahres 2019. Aufgrund der aktuellen Situation in einer anderen Form als ursprünglich angedacht, aber auch dies konnte unserer Freude nichts anhaben ...

Am 23.01.2020 tagte die Jury der Ostsächsischen Sparkasse Dresden. Aus 271 genannten Vereinen wurden wir als einer der 3 für das Jahr 2019 nominierten Vereine in der Kategorie Sport ausgewählt. Diese Nominierung beschert unserem Verein schon einmal 1.000 Euro Fördergeld ...

Der 16. Froschlauf findet heute statt. Erwartet werden zum Hauptlauf 20 Grad. Aufgrund der hohen Temperaturen der vergangenen Tage werden 2 zusätzliche Wasserstellen für die Läufer aufgebaut.

...

Nur noch 2 Tage. Gott sei Dank hat der Wettergott ein Einsehen und lässt Euch und uns an dem Tag nicht so schwitzen, wie es der Wetterbericht vor Tagen noch vorhersagte.

Zudem erreichte uns heute die Nachricht von Marc Schulze ....

Nur noch 5 Tage und dann heißt es wieder „ … nun sei kein Frosch ! Und starte auch mal freitags nach Sonnenuntergang zum Froschlauf durch die Biehlaer Nacht“. Der finale Zeitplan steht und ist ab sofort für jeden zugänglich. Also dann bis zum Freitag, wir freuen uns!

Bald ist es soweit. Noch etwas mehr als 2 Monate und dann ertönt der Startschuß für den 16. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht. Die Anmeldung läuft bereits und auch die begehrten Froschpokale sind bereits geordert. Aber wie immer wird vorher nichts verraten. Daher müsste Ihr Euch erstmal mit einem Foto aus 2018 begnügen.

Es geht wieder los. Die Anmeldung für den 16. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht ist eröffnet. Er ist wieder Wertungslauf der BRL Dresden 2019 und des Oppacher Läufer Cup 2019. Durch die Eingliederung der Gemeinde Schönteichen zum Jahreswechsel in die Große Kreisstadt Kamenz heißt der Startort Kamenz Ortsteil Biehla.

Die Ausschreibung zum 16. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht ist Online. Der Anmeldstart steht kurz bevor.

Der Termin für den 16. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht steht. Er findet am Freitag, den 28.06.2019 statt. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

Für die Biehlaer ist der Froschlauf mehr als nur ein Volkssportereignis. Jens Dzikowski, der Erfinder des Laufs, erklärt warum.

(SZ-Artikel, erschienen am 21.06.2018 im Lokalteil Kamenz)

In einer Woche ist es soweit und der 15. Froschlauf lockt wieder über 1.000 Läufer und Zuschauer nach Schönteichen.

Der finale Zeitplan steht und ist ab sofort einseh- und abrufbar.

Der Laufboom zum Froschlauf wird weiter ungebrochen anhalten, denn er zählt zu den schönsten und beliebtesten Läufen Sachsens.

Der nächste Startschuss zur 15. Auflage fällt am 22. Juni 2018.

Unsere Sponsoren / Partner